Sportfischerverein Homberg


Zunächst möchten wir hier auf die Modalitäten für Gastangler an

unserem Gewässer, dem Silbersee bei Frielendorf, hinweisen.

-

 

Preise:

eine Gastkarte kostet pro Tag 8,- €,

für eine Wochenkarte sind 40,- € (7 Tage) zu entrichten.

 

Die Gastkarten gelten eine Stunde vor Sonnenaufgang bis eine Stunde nach Sonnenuntergang. Auch beim Erwerb von mehreren aufeinanderfolgenden Gastkarten oder Verwendung einer Wochenkarte ist Gastanglern an unserem Gewässer das Nachtangeln untersagt.  Dies ist allein Vereinsmitgliedern gestattet, unsere Fischereiaufseher kontrollieren regelmäßig die Einhaltung der von uns erlassenen Bestimmungen.

Wer dennoch gerne den Silbersee nachts beangeln möchte, sollte Mitglied im Sportfischerverein Homberg werden. Derzeit befinden wir uns in der Ausnahmesituation noch neue Mitglieder aufnehmen zu können.

 

Weiterhin gelten am Sibersee die folgenden Regularien:

  1. Das Angeln in unserem Gewässer geschieht auf eigenes Risiko. Der SFV Homberg übernimmt keine Haftung.
  2. Geangelt werden darf mit zwei Handangeln. Davon darf eine mit Raubfischköder versehen sein. Pro Angel ist nur ein Haken zulässig, ein Zwillings- oder Drillingshaken gilt als ein Haken.
  3. Die Bestimmungen des Tierschutzgesetzes sowie gesetzliche Schonzeiten und Mindestmaße sind einzuhalten. Ausnahme: Die Schonzeit für Hecht endet im Silbersee am 31. Mai. Mindestmaß für Hecht 50 cm, für Zander 45 cm.
  4. Pro Tag dürfen höchstens 3 Fische gefangen werden. Dabei dürfen ein Raubfisch (Hecht oder Zander) und ein Karpfen sein. Für den Fang von mehr als einem Raubfisch oder Karpfen ist daher ein neuer Erlaubnisschein zu kaufen.
  5. Das Angeln vom Boot aus ist nicht gestattet.
  6. Anfüttern ist verboten.
  7. Das Hältern von Fischen ist nicht erlaubt. Der Verkauf oder Tausch von gefangenen Fischen ist verboten.
  8. Jeder Angler hat seine Ruten ständig wirksam zu beaufsichtigen.
  9. In durch Schilder kenntlich gemachten Laichschonbezirken herrscht absolutes Angelverbot. Das Betreten der Schilfzonen ist verboten.
  10. Das Eisangeln ist verboten.
  11.  Flurschäden sind zu vermeiden; zivilrechtliche Ansprüche der Anlieger sind selbst zu tragen. Auch dürfen Uferböschungen und -befestigungen nicht zerstört oder beschädigt werden.
  12.  Es ist verboten Müll (z.B. Dosen, Tüten, abgerissene Angelschnüre, etc.) zurückzulassen. Der Angelplatz ist in sauberem Zustand zu verlassen.
  13. Der Erlaubnisschein gilt von einer Stunde vor Sonnenaufgang bis eine Stunde nach Sonnenuntergang.
  14. Unseren Kontrollorganen sind Erlaubnisschein, Jahresfischereischein, verwendete Angelgeräte sowie gefangene Fische widerspruchslos vorzuzeigen.
  15. Sollte dem Sportfischerverein Homberg durch Nichtbeachtung dieser Bestimmungen ein Schaden entstehen, verpflichtet sich der Inhaber des Erlaubnisscheines zur Wiedergutmachung.

 

Gastkarten für unser Gastgewässer, den Silbersee bei Frielendorf,

sind bei folgenden Stellen erhältlich:

 

 

Online rund um die Uhr bei Fiskado

< Link >   

fishlogog klein

 

 

 

WellnessParadies am Silbersee

Silbersee 333

34621 Frielendorf

Tel.: 05684 / 92264 0

Fax: 05684 / 92264 14

Öffnungszeiten siehe: https://wellnessparadies-silbersee.de/

Karten Link: https://goo.gl/maps/RfKXmserQrBUYRHT8

 

 

Gemeinde Frielendorf

Ziegenhainer Str. 2

34621 Frielendorf

Tel.: 05684 / 9999 0

Fax: 05684 / 9999 99

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 08:00 - 12:00 Uhr

Mo., Di. und Mi.: 14:00 - 15:30 Uhr

Do.: 14:00 - 18:00 Uhr

Sa.: geschlossen

Karten Link: https://goo.gl/maps/Zo1ySC2ZmYFfms1RA

 

 

Edekamarkt im Ferienwohnpark

Frau Woller

Dieser befindet sich im Ferienwohnpark!

 

 

Ferienwohnpark Silbersee

Am Silbersee 100

34621 Frielendorf

Tel.: 05684 / 7472

Fax: 05684 / 8560

Öffnungszeiten siehe: https://www.ferienpark-silbersee.de/

Karten Link: https://goo.gl/maps/brTwGWpLM8tvjf5t6

 

 

Angelköder sind außerdem erhältlich bei:

KFZ-Werkstatt Dirk Freimuth GmbH

Bahnhofstraße 18

34576 Homberg/Efze

Tel.: 05681 / 93 76 36

Fax: 05681 / 93 76 37

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 07:30 - 18:00 Uhr

Sa.: geschlossen

Karten Link: https://goo.gl/maps/neWRxSN2rmVRYxBi9

 

 

Kurzübersicht für Neueinsteiger

-

Aufnahmegebühr: 0,- €

 

Jahresmitgliedsbeiträge:

Jugendliche 10 - 15 Jahre: 39,- €

Jugendliche 16 - 17 Jahre: 49,- €

Aktive Mitglieder ab dem 18. Lebensjahr: 110,- €

Passive Mitglieder: 52,- €

 

Arbeitsdienste:

Zu leisten sind 12 Stunden Arbeitsdienste. In der Regel dauern unsere Arbeitsdienste pro Termin jeweils 4 Stunden, so daß 3 Termine wahrgenommen werden müssen. Für jede nicht geleistete Arbeitsdienststunde werden im Folgejahr 10,- € berechnet.

 

Angeln vom Boot:

Am Silbersee ist das Angeln vom Boot aus für Vereinsmitglieder gestattet. Hierzu steht eine begrenzte Anzahl von Liegeplätzen für Angelboote zu Verfügung, für die aber bereits auf Jahre hinaus eine Warteliste besteht. Dennoch besteht hier die Möglichkeit sein eigenes Boot mitzubringen, wenn dieses nach dem Angeln wieder entfernt wird.

Der Sportfischerverein besitzt zwei vereinseigene Boote, die von allen Mitgliedern benutzt werden können. Eine pflegliche Behandlung ist erwünscht.

Die Kosten für ein Bootsliegeplatz am Silbersee belaufen sich auf 25,- € im Jahr.

 

 

Informationen zum Verein

 

Sportfischerverein 1939 Homberg e.V.

Wir sind ein Sportfischerverein mit derzeit 106 Mitgliedern (Stand Juni 2020) und im schönen nordhessischen Homberg/Efze beheimatet.

Unser Verein hat sich im wesentlichen folgende Ziele gesetzt:

Die Hege und Pflege der von uns bewirtschafteten Gewässer und deren Tier- und Pflanzenbestände, hierbei natürlich insbesondere die des Fischbestandes. Dies versuchen wir durch folgende Maßnahmen zu erreichen:

  • Arbeitsdienste am Gewässer - hier vor allem Gras mähen, Rückschnitt der Gehölze, einsammeln und entsorgen von Unrat und Müll
  • Regelmäßige Überprüfung der Fischereiausübungsberechtigten durch unsere Fischereiaufseher.
  • Vornahme von gewässergerechtem Fischbesatz.
  • Überprüfen der Wasserqualität durch die Gewässerwarte
  • Betreuung unserer Mitglieder

Wer sich bis hierher noch nicht hat abgeschrecken lassen, dem sei allerdings gesagt: Unsere Vereinsarbeit besteht aus mindestens ebenso großen Anteilen aus

  • Pflege von Geselligkeit und Kameradschaft innerhalb des Vereines und der
  • allgemeinen Pflege der Sportfischerei und des Casting-Sportes 

 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationen zum Verein

-

Sportfischerverein 1939 Homberg e.V.

Wir sind ein Sportfischerverein mit derzeit 106 Mitgliedern (Stand Juni 2020) und im schönen nordhessischen Homberg/Efze beheimatet.

Unser Verein hat sich im wesentlichen folgende Ziele gesetzt:

Die Hege und Pflege der von uns bewirtschafteten Gewässer und deren Tier- und Pflanzenbestände, hierbei natürlich insbesondere die des Fischbestandes. Dies versuchen wir durch folgende Maßnahmen zu erreichen:

  • Arbeitsdienste am Gewässer - hier vor allem Gras mähen, Rückschnitt der Gehölze, einsammeln und entsorgen von Unrat und Müll
  • Regelmäßige Überprüfung der Fischereiausübungsberechtigten durch unsere Fischereiaufseher.
  • Vornahme von gewässergerechtem Fischbesatz.
  • Überprüfen der Wasserqualität durch die Gewässerwarte
  • Betreuung unserer Mitglieder

Wer sich bis hierher noch nicht hat abgeschrecken lassen, dem sei allerdings gesagt: Unsere Vereinsarbeit besteht aus mindestens ebenso großen Anteilen aus

  • Pflege von Geselligkeit und Kameradschaft innerhalb des Vereines und der
  • allgemeinen Pflege der Sportfischerei und des Casting-Sportes 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!